• Umweltschutz birgt viele Ideen
    Am Ende hatten die Teilnehmer so viele Ideen im Kopf, dass wir gern die doppelte Zeit in Anspruch genommen hätten, um alles auf Papier zu bringen. Umweltschutz birgt viele Ideen. Die Tage fand ich spannend und wunderschön.
  • 12 von 12 – Januar 2022
    Einen Tag mit Bildern dokumentieren und damit eine alte Tradition der Blogwelt weiter leben lassen. Bei Draußen nur Kännchen sind alle 12 von 12 Artikel aufgelistet und verlinkt. Den 12. Januar 2022 hielt ich so fest. 12 von – 12 – Januar 2022 ist ein Blick in meinen ganz normalen Alltag.
  • Mein Wort des Jahres 2022
    Das neue Jahr hat begonnen. Damit verbunden sind oft neue Vorsätze oder Vorhaben. Manchen kommt dies altmodisch oder unnütz vor, mir nicht. Für mich stellt mein Wort des Jahres 2022 einen Begleiter und Unterstützer dar, auf den ich bei Unklarheiten zurückgreifen kann. Was verbinde ich mit dem Wort „Wachstum“ ? Zeichen des Lebens neues entsteht,… Mein Wort des Jahres 2022 weiterlesen
  • Persönliche Weiterentwicklung – Jahresrückblick 2021
    Meine Ideen, Wünsche und Ziele für das Jahr 2021 richteten sich in Richtung Selbstständigkeit und mehr Präsenz im Internet. Es entwickelte sich im Laufe des Jahres anders. Stillstand gab es jedoch nie. Immer wieder kam ein kleiner neuer Schritt hinzu. Ich durfte Neues lernen und ausprobieren. Es gab Erfolge und schlussendlich die Erkenntnis: „Es war… Persönliche Weiterentwicklung – Jahresrückblick 2021 weiterlesen
  • 12 von 12 Dezember im 2021
    Mein Tag habe ich mit Bildern festgehalten. Die Idee an jedem 12. des Monats Bilder des Tages zu zeigen stammt nicht von mir. Die ursprüngliche Idee führt Draußen nur Kännchen fort. Ich habe es bisher noch nicht geschafft 12 Bilder an einem 12. des Monats zu veröffentlichen. Heute möchte ich einfach meine Bilder des Tages… 12 von 12 Dezember im 2021 weiterlesen
  • Advent, Advent, das erste Lichtlein brennt …
    … die besinnliche Zeit des Jahres beginnt. Ich wünsche Allen eine schönen Adventszeit, mit vielen gemütlichen Stunden in der Familie oder mit Freunden.
  • 20 Gründe für einen Naturgarten
    Es ist ein Prozess von „normalen“ Garten zum Naturgarten. Es beginnt ganz klein und entwickelt sich zu einem neuen Lebensgefühl. So war es zumindest bei mir. 20 Gründe für einen Naturgarten sollen Denkanstöße geben. Diese sind bei mir schon zum Lebensinhalt geworden. Allgemeine Gründe für einen Naturgarten Der Natur im eigenen Garten nahe sein. Trotz… 20 Gründe für einen Naturgarten weiterlesen
  • Pflegeleichte Gartengestaltung
    Es überkommt uns immer mal wieder, dass uns etwas stört und wir es deshalb neugestalten wollen. Nicht nur die Zimmer brauchen ab und an einen neuen Anstrich, auch der Außenbereich gefällt dann nicht mehr. Pflegeleicht soll der Garten werden. Ich habe deshalb einen leicht verständliche Anleitung für einen pflegeleichte Gartengestaltung geschrieben. Es kann sein das sie nicht ganz vollständig ist, aber einer Grundlage für die eigenen Ideen bieten kann.
  • Herbstanfang im Hortus naturalis color
    Den Lauf der Jahresuhr kann man nicht aufhalten. Es wird Herbst im Hortus naturalis color. Hier zeigt sich die Natur ihren eigenen Farben. Ich finde es immer wieder wunderschön. Trotzdem läuten diese Herbstfarben kühleres Wetter ein.
  • Kunst geht in Gärten
    Wir freuen uns als Noteingang e.V., sowie jeder einzelne, dass endlich wieder Veranstaltungen geplant und umgesetzt werden dürfen. Seit ein paar Wochen planen die Künstler des NotART Kreativraum die Aktion „Kunst geht in Gärten“ am Weißen Haus in Radebeul. Das Gelände besteht ja nicht nur aus der Skaterbahn, sondern bietet noch mehr.
  • Wer? Was? Wie? ist NotART – Kreativraum Radebeul
    Wir sind eine kleine Vereinigung von regionalen Künstler*innen, die gemeinsam die Räumlichkeit, NotART Kreativraum Radebeul, als Atelier nutzen. Uns verbindet die Liebe zur bildenden Kunst und am grafischen Arbeiten. Momentan besteht die Gruppe aus sieben aktiven Künstler*innen. Jeder arbeitet nach seinen Vorlieben, Tempo und Zeit.
  • Der Plan sah anders aus, für Renovierungsarbeiten an der Gartenlaube
    Pläne schmieden und diese umsetzen wollen, sind schon mal gute Voraussetzungen. Das Leben schreibt jedoch seine eigene Geschichte. Der Plan sah anders aus, für Renovierungsarbeiten an der Gartenlaube. Doch meisterte ich diese Herausforderungen und bin mit dem Stand zufrieden.

Die mobile Version verlassen
%%footer%%